Home Branchen Vereine Marktplatz Galerien Links News FAQ / Hilfe Stadtportale Suche
Anzeigenmärkte
Kleinanzeigen
Kontaktanzeigen
Stellenanzeigen
Immobilienmarkt
Automobilmarkt
Unsere Region
Regionale Infos
Zimmernachweis
Veranstaltungen
Wirtschaft A-Z
Gastronomie A-Z
Vereine A-Z
Ärztesuche A-Z
Interaktiv
Adressbuch
Bildergalerie
Downloads
Links / Surfguide
Forum / Board
Gästebuch
Service & Info
Portalsuche
Websuche
Submit-Service
Newsarchiv
FreeM@iler
Ihre Werbung
  FAQ / Hilfe
Kontakt

Partner Seiten
Reisen zu kleinen Preisen
Lastminute und Pauschalreisen
Ferienwohnungen
Reise und Meer

5 Euro Gutschein für Conrad
einfach testweise probieren !
Bestellnummer 020055-13
Einkaufsgutschein-Nr. merken !

Nur 29 cent
eigene. de-Domain
pro Monat!
Leistungs- u.Preisvergleich


Statistik

Gesamt:

1203847
Heute:1169
Online:6

 

Konto überzogen - keine Bankgebühren für Rückbuchung

Wird eine Lastschrift für ein überzogenes Konto von der Bank zurüchgegeben, so darf das Geldinstitut vom Kunden dafür kein Geld verlangen. Deie Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen klagte gegen die Dresdener Bank.

Der Bundesgerichtshof (BGH) entschied dies gestern in Karlsruhe unter dem Aktenzeichen AZ: XI ZR 154/04 vom 08. März 2005

Dieses Urteil steht entgegen der früheren Rechtsprechung des BGH wo Kreditinstitute die Konten ihrer Kunden mit sechs Euro pro Rückbuchung belastet haben, wenn bei einer Einzugsermächtigung oder bei Einsatz der EC-Karte das Konto keine ausreichende Deckung aufweist.

Nachricht vom 9.3.05 10:36

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Haftung Red.

Letzte Aktualisierung: Freitag, 19. Oktober 2018

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung